• Tiere

    Solocamping mit Hund

    Seitdem ich mit Mowgli gemeinsam auf Reisen gehe – und das sind inzwischen schon einige Jahre – haben sich eine Reihe von Erfahrungswerten angesammelt, die ich mit euch teilen möchte. Die besondere Situation auf unseren Reisen ist in der Regel, dass ich alleine für meinen Hund zuständig bin, wodurch sich an einigen Punkten Fragestellungen ergeben, die eine kreative Lösung erfordern. Auf…

  • Mowgli

    Hund auf Reisen – jetzt rede ich!

    Diesmal hat Mowgli das Wort: Liebe Hunde-Community, ich frage mal so in die Runde: Ist euer Mensch auch so seltsam? Ein neues Autobett „Wir machen eine Reise“, sagte meine Chefin. Aufgeregt lief ich hin und her und freute mich schon auf neue Gerüche, Spaziergänge ohne Leine, kuscheliges Schlafen im Auto usw., aber dann: tagelang hämmern, sägen, schrauben, bohren… „Was wird das?“…

  • Allgemein

    Vegan in Island

    Zu den Ländern, auf deren Boden Mowgli wegen der strengen Einreisebestimmungen für Tiere wohl nie seine Pfote setzen wird, gehört das sagenumwobene Island. Was für ein Land! Episch wie die Musik von Sigur Rós und bizarr wie Werke von Björk. Mondlandschaften, glitzerndes türkisblaues Wasser, Weite mit schneebedeckten Vulkanen in der Ferne, schwarze Böden, blasser Himmel, grüne Erde…

  • Vegan

    Die farbenfrohe Vielfalt der veganen Ernährung

    Als ich mich vor über 30 Jahren entschloss, mich nie wieder vom Fleisch eines Tieres zu ernähren und der Standardkombination Kartoffeln-Fleisch-Beilage den Rücken zu kehren, war dies zugleich der Beginn einer spannenden und lehrreichen Entdeckungsreise. Viele Fragen, neue Erkenntnisse – ja, und auch endlose Diskussionen, die nicht selten in der Behauptung gipfelten, die Menschen hätten sich schon in der Steinzeit (nur)…

  • Troubleshooting
    Reisen,  Reisen,  Reisen,  Reisen

    Lust auf etwas Troubleshooting?

    Nicht immer ist eine Urlaubsreise vergleichbar mit einer Auszeit im Paradies. Manchmal ist ein bißchen Troubleshooting angesagt. Es muss dabei nicht unbedingt eine Reifenpanne sein. Manchmal gleicht eine Reise eher einem Hindernisrennen. Von schlechtem Wetter, Kopfschmerzen, menschlichen Reibereien bis hin zu kleinen Pannen aller Art kann alles dabei sein. Wie groß die Frustration am Ende ist, hängt auch von den Erwartungen…

  • Lifestyle

    Wir Kaltduscher

    Ich schätze, es gibt nicht viele von uns, jedenfalls bin ich bisher nicht einmal einer Handvoll Stammesbrüdern und -schwestern begegnet.

  • Mowgli

    Wenn das Hündchen krank ist…

    … dann leidet sein Mensch mit. Sich selbst kann er bei nicht allzu ernsten Krankheitszuständen meistens helfen, sodass es ihm schnell besser geht. Aber sein leidendes Tier zu sehen und nicht genau zu wissen, was los ist, kann wirklich sehr beunruhigend sein.

  • Allgemein

    Novemberblues

    Der – etwas freudlose – Sommer ist verblüht, die Ernte soweit eingefahren und schon sind wir im November dieses merk- und denkwürdigen Jahres angekommen. Je nach Betrachtungsweise ist der November der Totenmonat oder der Monat, in dem oft entscheidende Dinge auf politischer Ebene geschehen oder auch der Monat, in dem das Leben in der Natur sich in die Erde zurückzieht und…

  • Allgemein

    Campervolk

    Schon von weitem sieht man das Dörfchen aus Zelten, kleinen und großen Campingbussen und weißen, in der Sonne strahlenden Wohnmobilen und Wohnwagen. Es liegt in eine Mulde eingebettet zwischen Kornfeldern und Wald.

  • Reisen

    Rügen – Licht und Schatten

    Während es allmählich Herbst wird, die Tage kürzer und kühler werden und das Leben sich bald wieder ganz nach innen verlagert, wird es Zeit, sich an die Sommerfreuden zurück zu erinnern, auch wenn sie in diesem Jahr nicht ganz so freudig ausfielen, sich dafür aber durchaus als sinntragend erwiesen.