• Reisen

    Roadtrip Slowenien – Italien

    3242 Kilometer! Im Sommer 2019 kehre ich dem Ruhrgebiet den Rücken. Was für ein Gefühl! Nach einem Jahr harter Arbeit alle Verpflichtungen hinter sich lassen und den ersten Song der Reiseplaylist anklicken. „Trailers for sale or rent, rooms to let, fifty cents…“ ertönt die softe Stimme von Dean Martin aus dem Lautsprecher. Ich schmettere mit so laut ich kann: „King of…

  • Reisen

    Rund um den Brienzersee

    Falls du ihn noch nicht kennen solltest, den Brienzersee, eines vorab: Er ist wunderschön! Der Brienzersee ist der Zwilling vom Thunersee und liegt in der Schweiz, genauer gesagt im Berner Oberland, nämlich hier:

  • Allgemein

    The Donkey Sanctuary

    Wer in Südwestengland unterwegs ist und Tiere liebt, sollte nicht versäumen, dem Donkey Sanctuary in Sidmouth, Devon, einen Besuch abzustatten. Wie im Namen erkennbar ist, handelt es sich um einen Zufluchtsort für Esel. Dieses einzigartige Projekt wurde vor genau 50 Jahren von einer mutigen Frau namens Dr. Elizabeth Svendsen ins Leben gerufen.

  • Lifestyle

    Markttag

    Jeden Samstagmorgen pflegen Mowgli und ich ein bißchen Privatkultur. Wir fahren zum Markt. Das ist ja eigentlich nichts Besonderes, für mich in diesem Fall aber schon. Denn unser geliebter Bioladen hat dicht gemacht. Schon vor einer ganzen Weile. Aus Altersgründen.

  • Tiere,  Tiere

    Weihnachtsfreude

    Sind sie nicht süß? Das sind Antek und Frantek als Jugendliche. Ich kenne das Schicksal dieser beiden Entchen gut. Sie hatten ein für Pekingenten recht ungewöhnliches Leben, denn sie haben nie einen Kochtopf oder eine Bratröhre von innen gesehen.

  • Tiere

    Ein Unfallopfer

    Dieser Beitrag fällt mir schwer, denn es ist der Bericht einer Niederlage. Es geschah in Slowenien im Sommer 2019, irgendwo zwischen dem Triglav-Nationalpark und der Gegend um Bled. Stundenlang hatte ich mich schon unzählige Serpentinen in dieser schönen Landschaft hinauf und hinunter geschraubt und war allmählich erschöpft und im Begriff, eine Pause zu machen. Nach einer weiteren Kehre sah ich eine…

  • Campervan

    Wie alles begann

    Nie mehr zelten, schon gar nicht in einem kleinen Igluzelt. Nie mehr auf dem Boden herumkrabbeln. Nie mehr täglich neu das Zelt auf- und abbauen - bei Regen, Wind und Sonnenschein.

  • Mowgli

    Ich bin nur ein kleiner Hund…

    ... aber ich habe schon viel erlebt. Ich bin gebürtiger Pole, Jahrgang 2014. Meine Eltern sind unbekannt, aber ganz sicher bin ich ein Kind der Liebe. Wahrscheinlich war ein Australian Shepherd unter meinen Vorfahren, möglicherweise auch ein Schäferhund. Dadurch habe ich ausgeprägte Hütehundqualitäten, die ich in meinem Job gut gebrauchen kann. Manche halten mich für einen Wolf, dann zeige ich gerne…

  • Allgemein

    Wenn ich noch 10 Jahre lebe

    Wenn ich noch 10 Jahre lebe, so sind das mit den anstehenden Schalttagen 3653 Lebenstage. Wäre dies eine Geldsumme, sagen wir mal in Euro, könnte man zwar von einer hübschen Summe, aber nicht von einem Vermögen sprechen. Demnach hätte ich also nicht mehr sehr viel auf dem Konto.